Blutspendeaktion am BBZ Ettlingen

Foto: G. Neese

Foto: G. Neese

Foto: G. Neese

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) organisierte die Schülermitverantwortung (SMV) der Albert-Einstein-Schule am Montag, 16.05.2022, eine Blutspendeaktion in der Turnhalle des BBZ Ettlingen. Von mehr als 70 Spendewilligen aus der Schüler- und Lehrerschaft konnten am Ende 61 Personen Blut spenden und so einen wertvollen Beitrag für die Gemeinschaft leisten, denn gerade aktuell werden Blutspenden dringend benötigt. Daher bezeichnet auch Robin Becker, Schüler des Technischen Gymnasiums und Mitwirkender in der SMV, die vierstündige Aktion als „vollen Erfolg“. Allen Teilnehmenden sei an dieser Stelle noch einmal für ihre Spende ebenso gedankt wie dem DRK und der SMV für die Organisation und Durchführung.