Besuch der Maschinenbaumesse AMB in Stuttgart

Am 19.09.2018 war es zum 4. Mal wieder so weit: Das 2., 3., und 4. Ausbildungsjahr der Industriemechaniker, sowie die beiden Klassen des Berufskollegs Feinwerkmechanik besuchten zusammen mit ihren Fachlehrern Herrn Jöckel und Herrn Kraft, sowie unserer Sozialarbeiterin Frau Herrmann die Maschinenbaumesse AMB in Stuttgart. Diese findet lediglich alle 2 Jahre statt und ist mit mehr als 1500 Ausstellern eine der größten Fachmessen für die Metallbearbeitung weltweit. Während die Schüler der Abschlussklassen sich einzelne Fertigungsverfahren und Innovationen live anschauen konnten, erhielten die Neulinge im Maschinenbau einen beeindruckenden Einblick in die Bandbreite des Maschinenbaus. Erschlagen von der Fülle an Eindrücken und erschöpft von 5 Stunden Messebesuch gestaltete sich die Rückfahrt in den beiden Bussen recht ruhig. Alle Beteiligten waren sich einig, dass diese Messe ein „Muss“ für alle interessierten Maschinenbauer ist. E. Kraft